Mittwoch, 14. Oktober 2015

Herbstlicher Rohkostsalat mit Kürbis und Blumenkohl mit Haselnüssen

Diesen Rohkostsalat habt ihr beinahe so schnell gemacht wie ihr braucht um diesen Beitrag zu lesen. Farbenfroh und lecker soll er eure Herbsttage erhellen und los gehts: 



Für eine große oder zwei kleine Portionen

Ein kleines Stück Butternut Kürbis (ca 100g)
Ein paar Röschen Blumentkohl (ca 100g)
1 EL Apfelessig
2 EL neutrales Öl (Traubenkernöl)
1 TL Haselnussöl
Salz, Pfeffer
40g Haselnüsse
1 TL Sojasauce, 1 gute Prise gemahlener Ingwer

Die Haselnüsse auf einem Blech ausbreiten, mit der Sojasauce und dem Ingwer vermischen und bei 160 Grad ca 10 Minuten rösten, grob hacken. Den Kürbis grob raspeln, den Blumenkohl fein hobeln und alle Zutaten miteinander vermischen und abschmecken. 


Kommentare:

  1. Der liest sich wirklich klasse! Werd ich gleich mal unter "Büroessen" abspeichern, der würde mir sicher die Mittagspause versüßen! ;-)

    Liebe Grüße
    Melissa

    AntwortenLöschen
  2. Wie organisiert Du bist Melissa. Hast Du tatsächlich ein Rezeptearchiv mit Kategorien?

    AntwortenLöschen

Bitte ein entsprechendes Nutzerkonto oder "anonym" auswählen bevor der Kommentar abgeschickt wird.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...